Anti Schweiß Behandlung

Anti-Schwei√ü-Behandlung ‚Äď Was versteht man darunter?

Eine √ľberm√§√üige Schwei√üproduktion (Hyperhidrose) kann bei Betroffenen einen hohen Leidensdruck ausl√∂sen. Zwischenmenschliche Kontakte werden vermieden aufgrund der Angst jemand k√∂nnte einem die H√§nde sch√ľtteln wollen oder Schwei√üflecken, die sich am Hemd abzeichnen, entdecken.

Anti-Schwei√ü-Behandlung ‚Äď Warum?

Schwitzen ist ein nat√ľrlicher und lebensnotwendiger Vorgang. Das sympathische Nervensystem steuert die Schwei√üproduktion und reguliert die Schwei√üaussch√ľttung. Diese Funktionen k√∂nnen allerdings gest√∂rt sein, sodass es zu einer √ľberm√§√üigen Schwei√üproduktion kommt unabh√§ngig von Faktoren wie k√∂rperlicher Anstrengung oder Temperaturen.

Anti-Schwei√ü-Behandlung ‚Äď Wie?

Wir bieten Ihnen zwei wirkungsvolle Behandlungsmöglichkeiten bei Hyperhidrose an:

  1. Bei der Absaugk√ľrrettage, welche ma√ügeblich durch die von Dr. Taufig entwickelte Wasserstrahl-assistierte-Liposuktion (WAL) beeinflusst wurde, werden die Schwei√üdr√ľsen vollst√§ndig abgesaugt.
  2. Die Anwendung von Botulinumtoxin ist weniger aufw√§ndig, die Wirkung h√§lt allerdings nur etwa ein halbes Jahr an. Das Botulinumtoxin wird in die betreffenden Areale injiziert. Bei wiederholten Injektionen verk√ľrzt sich die Wirkdauer.

Anti-Schwei√ü-Behandlung ‚Äď Was ist zu beachten

Da die Schwei√üdr√ľsenexzision der Vergangenheit angeh√∂rt, bei welcher oftmals gr√∂√üere Narben und Wundheilungsst√∂rungen die Folge waren, k√∂nnen wir Ihnen mittlerweile die schonendere Variante mittels Absaugk√ľrretage anbieten. Bei dieser kann es ‚Äď wie bei jedem operativen Eingriff ‚Äď zu Komplikationen kommen, diese sind aber aufgrund der schonenden Verwendung der WAL, sehr reduziert. Bei der Absaugk√ľrretage sind aufgrund der Schnitte schmerzhafte oder juckende Narben m√∂glich. Diese lassen sich aber durch eine entsprechende Narbenpflege in den Griff bekommen.

Durch die Injektion von Botulinumtoxin kann es vor√ľbergehend zur Einschr√§nkung der Feinmotorik in den behandelten Bereichen kommen. Schwangere oder stillende Frauen d√ľrfen sich keiner Botulinumtoxin-Behandlung unterziehen.

H√§ufige Fragen zur Anti-Schwei√ü-Behandlung ‚Äď FAQ

  • Alle Behandlungsmethoden werden ambulant durchgef√ľhrt
  • Bitte verzichten Sie in den ersten Tagen nach dem Eingriff auf Sport und andere k√∂rperlich anstrengende Bet√§tigungen
  • Neben den operativen Eingriffen bzw. der Behandlung mit Botulinumtoxin gibt es noch weitere Behandlungsm√∂glichkeiten, welche allerdings keine langfristig zufriedenstellenden Ergebnisse erm√∂glichen und teilweise mit Nebenwirkungen verbunden sind.
  • Wir beraten Sie gerne umfassend zu Ihren M√∂glichkeiten!

Kosten: Was kostet eine Anti Schweiß Behandlung?

Die Kosten richten sich nach dem Aufwand und werden mit Ihnen transparent nach der¬†GO√Ą (Geb√ľhrenordnung f√ľr √Ąrzte) besprochen.

Interesse oder Fragen?

Haben wir Ihr Interesse geweckt, oder haben Sie weitere Fragen?

Vereinbaren Sie gerne ein persönliches Beratungsgespräch.

Wir freuen uns auf Sie.

Zusammenfassung

Dauer der OP

60 – 90 Minuten

Anästhesie

Lokalanästhesie oder Vollnarkose

Klinikaufenthalt

Eine √úbernachtung/ ambulant

Nachbehandlung

Kompression f√ľr 2 – 3 Tage

Fäden ziehen

Keine

Gesellschaftsfähigkeit

Zwei bis drei Tage

Arbeitsfähigkeit

Eine Woche

Vereinbaren Sie noch heute Ihr Beratungsgespräch

JETZT KONTAKTIEREN